Schotter

Bruchschotter

Der Bruchschotter unterscheidet sich vom Frostschutz dadurch, dass der Bruchschotter keiner vorgegeben Sieblinie entsprechen muss. Das heißt, im Gegensatz zum Frostschutzmaterial können zum Beispiel die Feinanteile stärker variieren, beim Frostschutz können Sie ein gleichmäßiges Material erwarten.

Sie erhalten den Bruchschotter und Frostschutz in den verschiedensten Größen sowohl in Burg als auch in Hannersdorf.

Betonschotter

Betonschotter wird zu einem großen Teil aus Hannersdorf geliefert. Auch hier können Sie zwischen verschiedensten Größen unterscheiden. Aber auch das Kantkorn 4/8 und 8/22 aus Burg ist für den Betongebrauch zertifiziert und sehr begehrt.

Drainageschotter

Der Drainageschotter wird in Burg produziert. Für „Häuslbauer“, die manuell arbeiten, empfehlen wir das Kantkorn 20/40, für alle anderen das billigere Kantkorn 40/70.