Büro Oberwart
Pinkataler Schotterwerke
GmbH & Co KG
Steinamangerer Strasse 16
7400 Oberwart
Tel.: +43(3352)32357-0
Fax: +43(3352)33843
@mail: office@pinkataler.at

Steinbruch Hannersdorf
Pinkataler Schotterwerke
GmbH & Co KG
7473 Hannersdorf
Tel.: +43(3364)2219

Steinbruch Burg
Pinkataler Schotterwerke
GmbH & Co KG
Parz/1625/4
7473 Burg
Tel.: +43(3364)2202

Einblick eines Arbeitstages aus der Sicht unseres Betriebsleiters

Heute wollen wir mal einen Einblick eines Arbeitstages aus der Sicht unseres Betriebsleiters Mario Müllner (vormals Tuba) geben!

Zeitig in der Früh: Zunächst fahre ich in den Steinbruch Burg, um die Bruchwand auf Veränderungen zu kontrollieren (Freigabesystem). In Zeiten des Frost-Tauwechsels und bei großen Niederschlägen ist besondere Vorsicht geboten! Wenn alles In Ordnung ist, kann nach Rücksprache mit dem Werksleiter, Reinhard Pfeffer, der Betrieb gestartet werden.

Gleich danach geht es für mich in den Steinbruch Hannersdorf. Auch hier die gleiche Vorgehensweise wie in Burg. Die Freigabe erfolgt nach Rücksprache mit dem Hannersdorfer Werksleiter, Peter Graf.

Wenn am Vortag die Arbeiten noch nicht alle eingeteilt sind, folgen noch kurze Gespräche mit meinen Kollegen, die Produktion und die Baustellen werden besprochen.

Es folgen Telefongespräche mit Lieferanten und einzelnen Kunden. Mit unseren ungarischen Auftraggebern kann ich mich zum Glück in deren Landessprache sehr gut verständigen.

Ich fahre nach Burg, um eine Probe unseres Frostschotters zu nehmen. Diese Probe werde ich dann in unserem Labor in Hannersdorf auf Kornform und Kornverteilung testen. Gerade als ich die Probe in den Trockenschrank räume, kommt einer unserer Fahrer mit seinem LKW zurück. Motorschaden befürchtet! Unser Werkstättenleiter, Herr Allmer, wird sich gleich darum kümmern.

Den traditionellen Abschluss unserer gemeinsamen Mittagsjause bildet der Kaffee.

Dazwischen kommen bei mir auch Bestellungen rein. Unser Burger Urgesteinsmehl findet als Bodenverbesserer gerade großen Anklang.

Am Nachmittag habe ich einen Termin bei einem ungarischen Kunden in Steinamanger. Zum Glück ist dieser sowohl mit unseren Hannersdorfer als auch Burger Edelsplitten sehr zufrieden.

Zu späterer Stunde wird der Tag mit meinem Chef und meinen Kollegen Revue passiert und die einzelnen Aufgaben für den nächsten Tag verteilt. Ich hatte einen anstrengenden Tag und jetzt freue mich schon sehr auf meine Familie.